OPEN SCOPE

Bisher war die Software-Entwicklung für SCOPE nur wenigen Entwicklern vorbehalten. Mit OPEN SCOPE öffnet Sonic Core die SCOPE-Plattform für alle Entwickler.

Dafür gibt es jetzt eine offene Schnittstelle für Programmierer (API) sowie die Möglichkeit, für die Programmierung der GUI auf bekannte Bibliotheken (z.B. JUCE, QT) zurückzugreifen. Die Entwicklung neuer Anwendungen mit DSP-Unterstützung wird somit einfacher und die Grafischen Benutzeroberflächen können vielfältiger gestaltet werden. www.sonic-core.net